Hackfleischeintopf

375 g Hackfleisch,
Zwiebel ,
1 Ei ,
Salz,
Paprika,
Kümmel,
200 g Weißkraut,
200 g Möhren,
100 g Sellerie,
2 Stangen Porree,
500 g Kartoffeln,
3/4 l Brühe oder Wasser,
50 g Margarine.

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Hackfleisch, fein geschnittene Zwiebel, Ei und Gewürze vermengen.
Das vorbereitete Gemüse kleinschneiden und abwechselnd mit Kartoffelscheiben und Fleischflocken in einen Topf schichten.
Zwischen jede Lage Salz und Kümmel streuen.
Kochende Brühe aufgießen, Margarinenflöckchen obenaufsetzen und das Gericht etwa 40 Minuten bei verschlossenem Topf dünsten lassen.
Möglichst mit gehackten frischen Kräutern bestreuen.

Nach: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

5/5 (4 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert