Hackbraten, in Folie gegrillt

Dieser in Folie gegrillte Hackbraten ist einfach zuzubereiten und bietet eine saftige und geschmackvolle Variante des klassischen Hackbratens. Als Beilage können Kartoffeln, Gemüse oder Salat serviert werden.

Zutaten für den Hackbraten

Hackbraten, in Folie gegrillt
PantherMedia / belchonock

Zubereitung des Hackbratens

  1. Das Gehackte mit den in Milch eingeweichten, ausgedrückten Brötchen, den Eiern, Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie vermischen.
  2. Alles miteinander verkneten, in Alufolie wickeln und grillen.

Bild für dein Pinterest-Board

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Hackbraten, in Folie gegrillt

Nach: Grillen, Verlag für die Frau Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

4/5 (22 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert