Anzeige

Grünkohl mit Speckeiern

Grünkohl mit Speckeiern

1,5 kg Grünkohl, 100 g durchwachsener Speck, 2 Zwiebeln, 1/4 l Fleischbrühe (Instant), Salz, Pfeffer, Muskat, 1 Kartoffel, 40 g Schinkenspeck, 4 Eier.

Den vorbereiteten Grünkohl garen, abtropfen lassen und fein hacken.
Den Speck würfeln, ausbraten und darin die Zwiebelwürfelchen glasig werden lassen.
Den Grünkohl zufügen und unter Rühren durchschwitzen.
Die heiße Fleischbrühe aufgießen, würzen und das Gemüse auf kleiner Flamme aufkochen lassen.
Dann mit der geschälten, geriebenen Kartoffel binden.
Den Schinkenspeck in dünne Scheiben schneiden. in einem Tiegel auslassen, die aufgeschlagenen Eier darauf gleiten und stocken lassen.
Dann leicht salzen und auf dem Grünkohl anrichten.

[Quelle: Von Brokkoli bis Sauerkraut » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1988]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.