Gefüllte Eier – Jaja faszerowane

Anzeige

Gefüllte Eier – Jaja faszerowane

7 Eier,
30 g trockenes Weißbrot,
3 bis 4 Essl. Milch,
20 g Butter oder Margarine,
Salz, Pfeffer,
je 1 Essl. kleingehackter Dill und Schnittlauch,
20 bis 30 g Semmelbrösel,
Ausbackfett.

6 Eier gründlich waschen, in kaltes Salzwasser legen und hart kochen, abschrecken. Mit einem scharfen Messer die Eier mit der Schale längs halbieren.
Die harten Eiweiß und die Eigelb vorsichtig aus den Schalen herausnehmen. Das Weißbrot in Milch einweichen, ausdrücken und zusammen mit den hartgekochten Eiweiß und Eigelb durch den Wolf drehen. 1 rohes Ei, 20 g Butter, Salz, Pfeffer, Dill und Schnittlauch zugeben, gut vermischen.
Die halbierten Eischalen mit der Masse füllen, die obere Fläche mit dem Messer glätten und mit Semmelbröseln bestreuen.
Mit dieser Seite in das erhitzte Fett in die Pfanne legen und goldgelb braten.
Die gefüllten Eier werden als Vorspeise oder mit verschiedenem Gemüse als zweiter Gang oder zur Sauerampfersuppe serviert.

Quelle: Polnische Spezialitäten; Verlag für die Frau Leipzig

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Jenaer Grüne SoßeJenaer Grüne Soße Jenaer Grüne Soße Zutaten 3 Eier 1 1/4 l Milch 1 1/4 l saure Sahne 1/8 l Öl 1 Bund Schnittlauch 1 Bund Petersilie 1/2 Tasse Brunnenkresse 1 Tasse Sauerampfer […]
  • Polnische EierPolnische Eier Polnische Eier (Vorspeise) 4 hartgekochte Eier, 60 g Butter, gehackter Dill, geschnittener Schnittlauch, Salz, Edelsüß-Paprika, 20 g Semmelbrösel, 25 g Reibekäse, […]
  • Eier mit Heringsbutter gefüllt – Jaja nadziewane pasta sledziowaEier mit Heringsbutter gefüllt – Jaja nadziewane pasta sledziowa Eier mit Heringsbutter gefüllt - Jaja nadziewane pasta sledziowa 4 hartgekochte Eier 50 g Schmelzkäse, 20 g Senf 70 g Heringsbutter 300 g Gemüsesalat, 8 Kopfsalatblätter, 175 g […]
  • OkroschkaOkroschka Okroschka 1 Salatgurke, 2 hartgekochte Eier, 50 g gekochter Schinken oder Bierschinken, 1 Tee. Butter, 1 Bund Schnittlauch, je 1/2 Teel. geschnittener Dill und Petersilie, 1/2 l […]
  • Dillcreme (zu Fleisch, Fisch)Dillcreme (zu Fleisch, Fisch) Dillcreme (zu Fleisch, Fisch) Zutaten: 1 Eßlöffel Butter, 2 Eßlöffel Mehl, 1/4 l Milch, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, 2 Eßlöffel gewiegter Dill, 1 Tasse steifgeschlagene Sahne. […]
  • Spreewälder ButtermilchsuppeSpreewälder Buttermilchsuppe Spreewälder Buttermilchsuppe 4 Portionen: 4 EL Mehl 20 g Butter 1 L Buttermilch Salz Dill Schnittlauch Schwarzbrot ZUBEREITUNG: Helle Mehlschwitze bereiten, mit Buttermilch […]
  • Cholodnik (kalte Gemüsesuppe)Cholodnik (kalte Gemüsesuppe) Cholodnik (kalte Gemüsesuppe) 300 bis 400 g rote Rüben, 200 g Gurken, 2 Eier, 100 bis 120 g Schnittlauch, Dill, Salz, saure Sahne, 2 hartgekochte Eier. Kwas von Brot oder roten Rüben […]
  • Wurstsakuski mit BirnenWurstsakuski mit Birnen Wurstsakuski mit Birnen 4 Scheiben Vollkornbrot, 4 Scheiben Bierschinken (je 50 ... 75 g), 4 Birnenhälften (auch Kompottfrüchte), 50 g Butter, 1 Eßl. Senf, Eßl. Öl, Knoblauchsalz, […]
  • Saure Kartoffeln mit Ei auf böhmische ArtSaure Kartoffeln mit Ei auf böhmische Art Saure Kartoffeln mit Ei auf böhmische Art 2 kg Kartoffeln, 8 Eier, 100 g Speck, 1 Eßl. Margarine, 60 g Mehl, 1/2 l Milch, Salz, Essig, Zucker, Dill, Schnittlauch, Petersilie. […]
  • Gebratene Pilze mit Speck und ZwiebelGebratene Pilze mit Speck und Zwiebel Gebratene Pilze mit Speck und Zwiebel 400 g Pilze von kräftigem Geschmack, 80 g durchwachsener Speck, 2 Zwiebeln, Salz, Pfeffer, nach Belieben weitere Gewürze. Den gewürfelten […]
  • Kräuter-Ei-ToastKräuter-Ei-Toast Kräuter-Ei-Toast 4 Scheiben Weißbrot, Butter, 4 Eier, 1/2 Becher Mayonnaise, 125 ml Joghurt, 2 Zwiebeln, 1 Röhrchen Kapern, 3 Eßl. gehackte Kräuter (Schnittlauch, Dill, […]
  • Halbmürbe Pastetchen mit Fleisch- oder WurstfülleHalbmürbe Pastetchen mit Fleisch- oder Wurstfülle Halbmürbe Pastetchen mit Fleisch- oder Wurstfülle Paszteciki pólkruche z miesem lub kielbasq. Für die Fülle: 400 g Kalb- oder Schweinefleisch ohne Knochen, 40 g Fett, 50 g […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei