Gedeckte Apfeltorte

Anzeige

Gedeckte Apfeltorte

für den Teig: 300 g Weizenmehl, 200 g Butter, 100 g Zucker, 1 Ei, 1/2 Päckchen Backpulver, 1200 g Äpfel, 150 g Zucker,50 g Rosinen oder Korinthen, 2 Eßl. Rum, 2 Eigelb, Zitronenaroma, Zimt, Salz.

Von Zucker, Butter, Mehl, Backpulver, einem Ei, etwas Zimt, Salz und Zitronenaroma einen »1-2-3-Mürbeteig« kneten, nicht zu dünn ausrollen, eine Springform (etwa 26 cm Durchmesser) mit Rand damit auslegen (Teigreste für spätere Verzierungen zurückbehalten) und den Tortenboden zunächst bei milder Hitze schwach anbacken.
Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, in nicht zu dicke Spalten schneiden, mit Zucker, etwas Zitronenaroma und Zimt mischen, mit Rum beträufeln und die geweichten Rosinen oder Korinthen dazugeben.
Alles gleichmäßig auf dem vorgebackenen Tortenboden verteilen, den Teigrest ausrollen, in etwa 1 cm breite Streifen schneiden und die Torte damit gitterartig abdecken.
Das Teiggitter mit verquirltem Eigelb bestreichen, die Torte bei geringer Hitze im Ofen fertigbacken (hellbraun).
Das Gitter kann nach dem Backen noch mit einer Zuckerglasur überzogen oder die ganze Torte mit Puderzucker bestäubt werden.
Dazu Schlagsahne.

[Quelle: Von Apfelkartoffeln bis Zwiebelkuchen / Drummer/Muskewitz » VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Altberliner ApfeltorteAltberliner Apfeltorte Altberliner Apfeltorte Zutaten 300 g Mehl, 250 g Zucker, 200 g Butter, 1,2 kg Äpfel, 30 g Rosinen, 30 g Korinthen, etwas Zitronensaft und Zimt, 1 Gläschen Rum, 1 Eigelb. Lob, […]
  • Schwarzwälder KirschtorteSchwarzwälder Kirschtorte Schwarzwälder Kirschtorte Zutaten Für den Teig: 1/2 Tafel Edelbitter-Schokolade, 4 Eier, 4 Eßl. heißes Wasser, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 75 g Mehl, 75 g Maisan, 2 gestr. […]
  • Quark-Sahne-TorteQuark-Sahne-Torte Quark-Sahne-Torte 1 Wiener Tortenboden. Für die Füllung: 30 g Gelatine, 4 Eigelb, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 1 kg Speisequark, 3 Eßl. Zitronensaft, abgeriebene Schale von […]
  • StachelbeerkremkuchenStachelbeerkremkuchen Stachelbeerkremkuchen Zutaten Teig: 200 g Mehl, 1 gestrichener Teel. Backpulver, 1 Ei, 100 g Zucker, 100 g Butter, Salz Krem: 1/4 l Milch, 30 g Zucker, 1 Teel. Butter, 1 Päckchen […]
  • Apfeltorte mit Zimt und VanilleApfeltorte mit Zimt und Vanille Apfeltorte mit Zimt und Vanille Zutaten 175 g Mehl, 175 g Margarine, 1 EßI. Wasser, 2EßI. Weinbrand, 750 g Äpfel, 2 Eßl. Rosinen, 3 Eier, 1/8 l Milch, 1 1/2 Päckchen Vanillinzucker, […]
  • Kakaotorte mit BiskuitsKakaotorte mit Biskuits Kakaotorte mit Biskuits 5 Eier 100 g Butter 200 g Puderzucker 30 g Kakao 100 g Mandeln 150 ml schwarzer Bohnenkaffee 80 g Semmelmehl 1/2 Päckchen Backpulver 100 ml Rum 20 […]
  • Prager TortePrager Torte Prager Torte 6 Eier 110 g Margarine oder Butter 130 g Puderzucker 50 g Schokolade 110 g Mandeln 1 Päckchen Vanillinzucker 40 g Semmelmehl Schlagsahne zum Verzieren Die Eigelb […]
  • EisschichttorteEisschichttorte Eisschichttorte 1 Wiener Tortenboden, 1 Gläschen Himbeergeist. Für die Erdbeerfülle: 500 g Erdbeeren, 75 g Zucker; 2 Eßl. Zitronensaft, abgeriebene Zitronenschale, 1 Beutel Gelatine, […]
  • Himbeer-Quark-TorteHimbeer-Quark-Torte Himbeer-Quark-Torte Für den Boden: 4 Eier, 200 g Zucker, 1 Päckchen Vanillinzucker, 100 g Mehl, 100 g Stärkemehl, 3 Teel. Backpulver. Für die Füllung: 4 Beutel Gelatine, 1 kg […]
  • Kakao-BiskuittorteKakao-Biskuittorte Kakao-Biskuittorte 6 Eier 150 g Puderzucker 30 g Kakao 70 g Mehl Schlagsahne zum Verzieren Die Eigelb mit Puderzucker und dem Kakao etwa 30 Minuten rühren. Aus dem Eiweiß […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei