Frühlingsgarnierung

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1960

Für 5 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Karotten, Spargel und Blumenkohl putzen, Erbsen enthülsen, gut waschen, in Stücke von möglichst gleicher Größe schneiden. Jedes Gemüse für sich in mild gesalzenem und gezuckertem Wasser zum Kochen aufsetzen. Jedes Gemüse, das gar ist, auf ein Sieb zum Abtropfen schütten. Feingewiegte Petersilie in heißer Butter verrühren, dann das Gemüse gut damit vermengen und darauf achten, daß es nicht zerquetscht wird. Mit Salz und Zucker abschmecken und heiß anrichten.

Nach: Ungarische Kochkunst, Jozsef Venesz, Corvina-Verlag Budapest, 1960

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen