Fleischrolle

Für den Teig: 300 g Mehl, 1 Ei, 50 g Butter, Salz. Für die Fülle: 500 g Schabefleisch, 3 Zwiebeln, 3 Eßl. öl, 1 Bund Petersilie, 3 Eßl. Tomatenmark, 1 Knoblauchzehe, 250 g Speisequark, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, 1 Ei, 2 Eßl. Kaffeesahne.

Das Mehl mit dem Ei, der Butter, 1/8 Liter lauwarmem Wasser und etwas Salz verkneten. Den Teig kühl stellen. Für die Füllung Schabefleisch mit Zwiebelwürfeln in Öl anbraten. Gehackte Petersilie, Tomatenmark, zerdrückten Knoblauch und Quark zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer kräftig würzen. Den Teig auf Mehl dünn zu einem Rechteck ausrollen, die Fleischmasse darauf verteilen. Die Teigränder mit etwas Eiweiß bestreichen. Eine Rolle formen und auf ein gefettetes Backblech legen. Das Eigelb mit der Kaffeesahne verquirlen, die Oberfläche damit bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 220 °C 40 Minuten backen. 4 Personen

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen