Fischcremesuppe „Theodor Storm“

Anzeige

Fischcremesuppe „Theodor Storm“

(für 6 Personen)

1 1/2 l Fleischbrühe, 1/8 l Milch, 4 Eßl. Maisan, 400 g Fischfilet, Zitronensaft, Salz, 4 Eigelb, 1/8 l süße Sahne, 4 Eßl. Weißwein, etwas frisch geriebene Muskatnuß, 100 g Tomate, 2 hartgekochte Eier, 1 Eßl. gehackter Schnittlauch.

Die kochende Fleischbrühe mit dem in kalter Milch angerührten Maisan binden und kurz aufkochen lassen.
Das Fischfilet säubern, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz einreiben, in 2 cm große Würfel schneiden und in der heißen Brühe garziehen, aber nicht kochen lassen.
Die Eigelb mit der Sahne mischen und mit dem Schneebesen zu einem „Eigelbschnee“ schlagen.
Diesen in die Suppe rühren.
Mit Weißwein abschmecken und mit wenig geriebener Muskatnuß verfeinern.
Die fertige Suppe in eine Suppenschüssel füllen, mit Tomatenwürfeln, gehackten Eiern und Schnittlauchröllchen bestreuen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Meeräschenfilet in BierteigMeeräschenfilet in Bierteig Meeräschenfilet in Bierteig Ein Rezept aus der Gaststätte »Ratsweinkeller« in Rostock aus dem Jahr 1984. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das mittelalterliche Rathaus von […]
  • MatrosensuppeMatrosensuppe Matrosensuppe 300 g filetierter Fisch, Zitronensaft, Salz, 2 Zwiebeln, 1 Möhre, Öl, je 1 Messerspitze Safran und Knoblauchpulver, 1 Lorbeerblatt, Basilikum, Pfeffer, 4 Kartoffeln, 3/4 l […]
  • Eier in KräutersosseEier in Kräutersosse Eier in Kräutersosse 15 g Butter, 15 g Mehl, 1/8 l Fleischbrühe (Würfel), 1/8 l Milch, 50 g Mayonnaise, 5 El. saure Sahne oder Joghurt, 1 Gewürzgurke, 1 Zwiebel, 2 […]
  • Belegte BroteBelegte Brote Belegte Brote Es gibt unzählige Varianten, Brote zu belegen und zu garnieren. Mit etwas Geschick, viel Phantasie und einigen anderen Zutaten kann man anstelle der eintönigen Wurst- oder […]
  • FrikasseesoßeFrikasseesoße Frikasseesoße (nicht "Holländische Soße") Zutaten Helle Soße, 1 Eigelb, 2 Eßl. Sahne oder Kondensmilch, 3 EßI. Weißwein oder Zitronensaft. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum […]
  • Saure Lunge in pikanter BraunmehlsoßeSaure Lunge in pikanter Braunmehlsoße Saure Lunge in pikanter Braunmehlsoße Zutaten Lunge, Herz und Milz vom Kalb, 4 EßI. Margarine, 3 Eßl. Mehl, 1 Glas Weißwein (0,2 l), 4 Gewürzgurken, 2 Zwiebeln, 1 Röhrchen Kapern, 1 […]
  • Schleie in DillsoßeSchleie in Dillsoße Schleie in Dillsoße 4 bis 6 Schleie (je 350 bis 400 g), 4 Eßl. Butter, 4 Eßl. Mehl, 4 Eßl. Essig, 1/2 Glas Weißwein (0,1 l), 4Eßl. saure Sahne, 2 Eigelb, 2 Bund Dill, 1/4 l […]
  • Köstliches FischfrikasseeKöstliches Fischfrikassee Köstliches Fischfrikassee ZUTATEN (für 4 Personen): 800 g Fischfilet Zitronensaft oder Weinessig, Salz. Zur Frikasseetunke: 60 g Margarine, 4 Eßl. Mehl, 1/4 l Milch, 1/4 l Brühe […]
  • Norwegischer FischpuddingNorwegischer Fischpudding Norwegischer Fischpudding ZUTATEN (für 4 Personen): 750 g Fischfilet, Zitronensaft oder Weinessig, 2 Eier, 3 gehäufte Eßl. Maisan, 1/4 l Milch, 40 g Rauchspeck, 1 Zwiebel, Salz, […]
  • Bohnen in EiersoßeBohnen in Eiersoße Bohnen in Eiersoße 750 g grüne Bohnen, Salz, 40 g Butter, 3 Eßl. Semmelbrösel. Für die Soße: 30 g Margarine, 30 g Mehl, 1/4 l Bohnenkochwasser, 1/4 l Fleischbrühe, Salz, Muskat, 1 […]
  • Berliner HühnerfrikasseeBerliner Hühnerfrikassee Berliner Hühnerfrikassee Zutaten 1 Wurzelwerk, Salz, 5 Pfefferkörner, 1 Lorbeerblatt, 1 Zwiebel, 1 Suppenhuhn, 50 g Butter, 50 g Mehl, 1 Dose Champignons, 1/2 Dose Spargelabschnitte […]
  • Ungarische FischsuppeUngarische Fischsuppe Ungarische Fischsuppe Zutaten: 600 g Süßwasserfisch (Karpfen, Schleie, Hecht, Zander, Plötzen), 200 g Zwiebeln, 100 g Öl, 300 g Tomaten, 2 l Fleischbrühe oder Wasser, 10 g Sago, 1 […]
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen