Anzeige

Brünner Rouladen

Brünner Rouladen

Personen: 4

4 Rindsrouladen
2 Eßlöffel Senf
125 g Hackfleisch
45 g Speck
1 kleine Zwiebel
2 Anschovis oder etwas -paste
1 Ei
2 Eßlöffel geriebene Semmel
abgeriebene Zitronenschale
Bratfett, 1/2 l Wasser
Wurzelwerk
Mehl, Pfeffer, Salz

Die geklopften Rouladen salzen und mit Senf bestreichen. Für die Fülle Hackfleisch, fein geschnittenen Speck, gehackte Zwiebel und Anschovis, Ei, geriebene Semmel und Gewürze zu einer kräftig abgeschmeckten Masse verarbeiten, die auch mit gehackten Kapern ergänzt werden kann. Die damit gefüllten Rouladen zustecken und in heißem Fett ringsum anbraten. Nach und nach kochendes Wasser auffüllen, kleingeschnittenes Wurzelwerk zugeben und die Rouladen gar schmoren. Die nach Belieben durchgeseihte Soße mit angerührtem Mehl binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.