Bratkartoffeln und Rote-Bete-Salat

Anzeige

Bratkartoffeln und Rote-Bete-Salat

Zutaten

Du brauchst für 2 Portionen:

Geräte

1 Brett, 1 Küchenmesser, 1 Tiegel, 1 Bratenwender, 1 Schüssel, 1 Salatbesteck.

Zutaten

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Pelle die Kartoffeln und schneide sie in nicht zu dünne Scheiben.

Beginnt die Margarine im Tiegel zu brutzeln, dann gib die Kartoffeln dazu, streue Salz, Kümmel und Pfeffer über.

Brate die Kartoffeln von beiden Seiten goldgelb.

Kurz vor Ende der Bratzeit gib die gewürfelte Wurst zu den Bratkartoffeln und brate sie fertig.

Öffne das Glas mit den roten Beten und schütte sie in eine Schüssel.

Gib die gewürfelte Zwiebel, Meerrettich und Öl dazu und mische den Salat gut.

[Quelle: Für Kinder gekocht » Verlag für die Frau, Leipzig, 1977]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • WurstnudelnWurstnudeln Wurstnudeln Zutaten Du brauchst für 2 Portionen: Geräte 1 großer Kochtopf, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 1 große Pfanne, 1 Holzbrett, 1 Messer, 2 Teller. Zutaten 1 Teel. Salz 1 […]
  • Spinatauflauf mit BratkartoffelnSpinatauflauf mit Bratkartoffeln Spinatauflauf mit Bratkartoffeln Zutaten 20 g Margarine, 1 großes Paket gefrorener Spinat, Salz, Pfeffer, Zwiebelpulver, Muskat, 1/2 Tasse Milch, 1 EßI. Mehl, 20 g Butter, 4 Eier, 1 kg […]
  • Gefüllte WurstschüsselchenGefüllte Wurstschüsselchen Gefüllte Wurstschüsselchen Zutaten Du brauchst für 10 Portionen: Geräte 1 Brett, 1 Messer, 1 Tiegel, 1 EßlöffeI, 1 Gabel, 1 Teelöffel. Zutaten 4 Teel. Öl 10 Scheiben […]
  • PaellaPaella Paella Wie viele berühmte Speisen zählte Paella einst zu den Essen der Armen. War Reis und Safran vorhanden, kamen weitere preisgünstige Zutaten hinzu. Diese bunte Mischung gab die […]
  • Möhrensuppe mit ReisMöhrensuppe mit Reis Möhrensuppe mit Reis Zutaten Du brauchst für 1 Portion: Geräte 1 Küchenmesser, Reibeisen, 1 Kochtopf, 1 Wiegemesser Zutaten 2 größere Möhren 10 g Butter oder Margarine bzw. […]
  • HüttenplatteHüttenplatte Hüttenplatte Ein Rezept aus der Gaststätte »Ruhlaer Skihütte« in Ruhla/Thür. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 „ Willst Du dem Alltag mal entflieh 'n, dann steig ' zur […]
  • Bunter ReissalatBunter Reissalat Bunter Reissalat Zutaten 250 g Reis, Salz, 100 g Tomaten, 100 g grüne Gurke, 100 g grüne Erbsen (Konserve), 100 g Bierschinken, 10 g Butter, 1 Teel. Curry, 2 Eßl. Öl, 1 Eßl. Essig oder […]
  • Falsches SchnitzelFalsches Schnitzel Falsches Schnitzel Zutaten Du brauchst für 1 Portion: Geräte 1 Küchenmesser, 1 Tiegel, 1 Teller Zutaten 2 EßI. Paniermehl 2 Scheiben Bierschinken oder andere Wurst 1 […]
  • WurstschnitzelWurstschnitzel Wurstschnitzel Zutaten 4 Scheiben Bierschinken (etwa 1/2 cm dick), 2 EßI. Öl, 1 Apfel, 1 Teel. Zitronensaft, Curry, 4 Scheiben Schnittkäse, 4 Scheiben Mischbrot. Lob, Kritik, […]
  • Schnitzel HolsteinSchnitzel Holstein Schnitzel Holstein Die Besonderheit dieses Schnitzels liegt nicht in der Verwendung von Kalbfleisch, sondern in der Kombination einer Vorspeise mit einem Hauptgang. Baron Friedrich von […]
  • Deftige ErbsensuppeDeftige Erbsensuppe Deftige Erbsensuppe Ein Rezept aus der Gaststätte »Nante Eck« in Berlin. Beschreibung der Gaststätte aus dem Jahr 1984 Das »Nante-Eck« ist eins der zahlreichen […]
  • SonntagssalatSonntagssalat Sonntagssalat Zutaten Du brauchst für 4 Portionen: Geräte 1 Messer, 1 Brett, 1 Schüssel, 1 TeelöffeI, 1 Eßlöffel, 1 Salatbesteck, 4 Salatteller. Zutaten 1 kleines Bund […]
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen