Anzeige

Ausgebackene Senfheringe

Ausgebackene Senfheringe

1,5 kg Hering
Senf
Petersilie, gehackt
Für den Teig:
125 ml Bier, hell
1 Ei, getrennt
125 g Mehl
1 EL Öl
Zucker
Salz
Öl, zum Ausbacken

Die küchenfertigen Heringe filetieren, die Filets halbieren, leicht salzen und von beiden Seiten mit Senf bestreichen und in der Petersilie wälzen. Aus den anderen Zutaten einen Teig bereiten, dabei das Eiweiß steifgeschlagen darunterziehen. Die Filets durch den Teig ziehen und knusprig ausbacken. Dazu passt Kartoffelsalat oder Schwarzbrot und Salat, z. B. ein Paprikasalat, auch Perlzwiebeln und/oder Tomatensalat.

Weitere interessante Rezepte:

Ausgebackene Senfheringe
Bitte bewerten! 5 (100%) 1 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.