Apfel-Brösel-Auflauf

Zutaten

6 große Äpfel, 2 Tassen gestoßener Zwieback, 4 Eier, 2 Eßl. Zucker, 1 Zitrone, 1/4 I Kondensvollmilch, 1 Eßl. Margarine, Zimt

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Apfel schälen, ohne Kerngehäuse in Streifen raspeln, mit den Zwiebackbröseln, den Eiern und dem Zucker mischen, den Saft einer Zitrone, die Kondensvollmilch und etwas Zimt dazugeben, die Masse in eine gefettete Auflaufform füllen, einige Margarineflöckchen obenaufgeben und etwa 20 bis 30 Minuten in der Röhre backen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Dazu Vanillesoße, heiß oder kalt.

[Quelle: Von Apfelkartoffeln bis Zwiebelkuchen / Drummer/Muskewitz » VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1987]

5/5 (3 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.