Wildfruchtschaum

Ein einfaches & geniales Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1984

(4 Personen)

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die sauberen, verlesenen Wildfrüchte werden mit einem Löffel zerdrückt, mit dem Zitronensaft schaumig geschlagen und mit der nach Vorschrift in Wasser gelösten Gelatine vermischt. Nun wird das Fruchtmus mit der Schlagsahne vermischt, mit Zucker abgeschmeckt und in Kompottschälchen oder flache Gläser gefüllt. Einige Früchte, die zurückbehalten wurden, dienen zur Verzierung.

Für Kindergeburtstage sehr gut geeignet!

Nach: Wildfrüchte, Wildgemüse, Wildkräuter, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1984

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen