Rindfleischsalat

Dieser Rindfleischsalat ist eine herzhafte und befriedigende Mahlzeit, die sich gut als Vorspeise oder leichtes Hauptgericht eignet. Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1960:

Zutaten für den Rindfleischsalat

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung des Rindfleischsalates

  1. Rindfleisch kochen und in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebeln in wenig Öl andünsten.
  3. Alles mischen und mit den Gewürzen würzen, mit Mayonnaise anmachen.
  4. Garnitur: Sechstel oder Scheiben von Ei, Beigabe: Gutes Vollkornbrot
Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Gesunde Küche leichtgemacht, Ein Taschenbuch für die werktätige Hausfrau, 1960

Rezept-Bewertung

4.8/5 (6 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert