Anzeige

Rindfleisch mit Zitrone

Rindfleisch mit Zitrone

Das in der Suppe gekochte Fleisch wird mit geräuchertem Speck gespickt und einige Minuten in Fett geröstet. Nun verrührt man 4/10- 6/10 l saure Sahne und etwas Mehl und gießt es über das Fleisch, an das man noch geriebene Zitronenschale und den Saft 1/2 Zitrone gibt. Das Ganze läßt man 10-15 Minuten kochen.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.