Räucherfisch in Curryreis

Zutaten

1 Zwiebel, 2 Tassen Reis, 3 Eßl. Öl, 4 Tassen Fleischbrühe, Salz, 1 Eßl. Curry, Cayennepfeffer, 750 g geräucherter Dorsch oder anderer Räucherfisch, 4 hartgekochte Eier, 2 Eßl. gehackte Petersilie, 20 g Butter.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Zwiebelwürfel und Reis in Öl glasig dünsten.

Fleischbrühe zugießen.

Mit Salz, Curry und Cayennepfeffer würzen.

Den Reis 20 Minuten ausquellen lassen.

Dorsch etwas zerpflücken und mit gehackten Eiern und Petersilie unter den Reis mischen.

Butterflocken darüberstreuen.

Dazu Frischkost servieren.

[Quelle: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen