Porreegemüse

Ein einfaches DDR-Rezept

Porreegemüse

Zutaten

Zubereitung

Den vorbereiteten Porree in etwa 2 cm große Stücke schneiden und in siedendem, leicht gesalzenem Wasser gar dünsten. Margarine und Mehl auf kleiner Flamme verrühren, mit dem Gemüsedünstwasser auffüllen, abschmecken und mit dieser Soße das Gemüse binden.

Bild für dein Pinterest-Board

Porreegemüse

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig

4.3/5 (114 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen