Anzeige

Pilzrostbraten

Pilzrostbraten

Die geklopften, eingesalzenen und gepfefferten Rostbratenschnitten werden in viel Fett schnell, auf englische Art gebraten. 150 g Speck wird in ganz kleine Würfel geschnitten, mit etwas Petersilie geröstet, unter Zugabe von 150 g in Scheiben geschnittenen Pilzen gedünstet und mit Fleisch- oder Knochenbrühe oder auch mit Wasser verdünnt. Die aus dem Fett genommenen Rostbratenstücke werden dann in diesen Saft gelegt, zugedeckt und gedünstet. Während des Dünstens gibt man noch 3/10-4/10 l Tomatensaft dazu, um den Geschmack zu verbessern. Der Pilzrostbraten wird mit Makkaroni oder auch mit käsebestreuten Makkaroni angerichtet.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.