Anzeige

Pilzreis

Pilzreis

500 g Pilze, 2 Beutel Kuko-Reis, 2 Zwiebeln, 1 Lorbeerblatt, Salz, etwas gekörnte Brühe oder 1 Brühwürfel, 1 Eßl. Butter, 100 g roher Schinken, Pfeffer.

Den Reis mit 1 Zwiebel und Lorbeerblatt nach Anleitung in Salzwasser kochen; mit etwas gekörnter Brühe oder 1 Brühwürfel nachwürzen. In der zerlassenen Butter die restliche gewürfelte Zwiebel glasig dünsten, geschnittene Pilze und gewürfelten Schinken zugeben, 10 Minuten erhitzen, salzen, pfeffern und vorsichtig unter den Reis heben. – Der Pilzreis kann noch mit geriebenem Käse bestreut werden.

Quelle: Frieder Gröger – Pilze und Wildfrüchte, selbstgesammelt und zubereitet – Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 2. Auflage 1983

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.