Anzeige

Pilz-Käse-Salat

Pilz-Käse-Salat

250 g Maipilze oder Champignons, Salz, 2 Scheiben Schnittkäse, 1 Eßl. Mayonnaise, 1 Eßl. Sauermilch, 2 Eßl. Zitronensaft, 1 Prise Zucker.

Die in Salzwasser gekochten und abgetropften Pilze in feine Scheibchen, den Käse in 2 cm lange Streifen schneiden. Aus den übrigen Zutaten eine Marinade bereiten, Pilze und Käse unterheben und 1 Stunde im Kühlen durchziehen lassen.

Quelle: Frieder Gröger – Pilze und Wildfrüchte, selbstgesammelt und zubereitet – Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 2. Auflage 1983

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.