Anzeige

Paprika-Tomaten-Gemüse

Paprika-Tomaten-Gemüse

500 g Gemüsepaprika,
50 g Margarine,
1/8 l Brühe oder Wasser,
500 g Tomaten,
Salz,
gehackte Petersilie.

Die feinstreifig geschnittenen Paprikafrüchte in erhitzter Margarine andünsten und nach Zugabe der heißen Brühe garen.
Die gehäuteten Tomaten in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Paprika dünsten.
Würzen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
– Das Gemüse kann mit wenig kalt angerührtem Stärkemehl oder mit einer Mehlschwitze gebunden werden.

Quelle: Unser großes Kochbuch
Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.