Mandeltorte

140 g Mehl,
140 g Butter
50 g Puderzucker
2 Eigelb
1 Prise Salz

In das Mehl die Butter schnitzeln, Puderzucker, die Eigelb und Salz zugeben.
Alles zusammen zu einem Teig kneten und rasten lassen.
Eine Tortenform mit zerlassener Margarine fetten und mit Mürbeteig auslegen.
Darauf die Mandelcreme füllen, die Oberfläche glattstreichen und langsam backen.

Mandelcreme

12 Eigelb, 6 Eiweiß
280 g Puderzucker
280 g Mandeln
Zitronenschale
30 g Semmelmehl

Die Eigelb mit dem Puderzucker etwa 30 Minuten rühren.
Die abgezogenen und fein gemahlenen Mandeln, abgeriebene Zitronenschale, Semmelmehl zugeben und zuletzt den steifen Eischnee leicht unter die Creme ziehen.

Quelle: Mária Hajková – Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

0/5 (0 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen