Schokoglasierte Nußtorte

100 g Butter
220 g Puderzucker
3 Eier
220 g Nüsse
1/2 Päckchen Backpulver
Zitronenschale
Konfitüre

Die Butter schaumig rühren.
Unter ständigem Rühren Puderzucker, Eier, gemahlene Nüsse, Backpulver und abgeriebene Zitronenschale dazugeben.
Die Masse in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Tortenform füllen und bei mäßiger Hitze backen.
Die fertiggebackene und ausgekühlte Torte in der Mitte durchschneiden, mit Konfitüre füllen und mit Schokoladenglasur überziehen, dazu 1 00 g Schokolade weich werden lassen, 100 g Butter dazugeben und gut verrühren.

Quelle: Mária Hajková – Múcniky
Verlag PRÁCA, Bratislava, Verlag für die Frau, Leipzig, 2. Auflage 1977

4/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen