Anzeige

Mais-Sellerie-Suppe

Mais-Sellerie-Suppe

1 Zwiebel, 50 g Sellerie, 20 g Butter, 200 g gare Maiskörner, Fleischbrühe, etwas helle Soße, 1 Eigelb, 150 ml Milch, Salz, Dill.

Die Zwiebel und den vorbereiteten Sellerie kleinschneiden und in wenig Butter leicht anschwitzen.
Die Maiskörner, etwas Brühe oder Wasser zugeben und alles 15 Minuten dünsten lassen.
Dann alles durch ein Sieb streichen oder im Mixer pürieren, mit etwas heller Soße verrühren und nochmals aufkochen lassen.
Das Eigelb in der Milch verquirlen und damit die Suppe abziehen.
Zuletzt einen Stich Butter zufügen und mit Salz abschmecken.
Mit Dill bestreuen.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.