Anzeige

Leber-Topinky

Leber-Topinky

4 Scheiben Schwarzbrot, 80 g Öl oder Schmalz, 1 Eßl. Butter, 200 g Leber (auch Geflügelleber), 75 g gehackte, geröstete Mandeln, Salz, Knoblauch, Glutal, Paprika.

Die Schwarzbrotscheiben in Öl oder Schmalz von beiden Seiten krustig braten, auf eine Platte legen, leicht salzen und kräftig mit Knoblauch würzen.
Die nicht zu dicken Leberscheiben (oder die gewürfelte Geflügelleber) mit Glutal und Paprika würzen, kurz in Mehl wenden (gut abklopfen) und im Bratfett der Topinky, an das man noch einige Butterflöckchen gibt, sehr saftig braten.
Auf die Topinky die gebratene Leber geben und mit den gehackten, gerösteten Mandeln bestreuen.
Dazu grüner Salat.

[Quelle: Die besten Rezepte aus der Fernsehküche, © VEB Fachbuchverlag Leipzig, 1989]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.