Kraftfleischeier

Dieses Rezept ist für 4 Personen

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Aus Margarine, Mehl und Milch eine weiße Soße bereiten. Die frischen Brotkrumen und das zerpflückte Kraftfleisch zufügen. Salzen und pfeffern. Die Mischung um die abgepellten hartgekochten Eier drücken und mit der Hand glatt formen. In dem geschlagenen Ei wälzen und sorgfältig mit Semmelmehl bestreuen. Im heißen Fett goldbraun braten. Mit Salat und Reis servieren.

Nach: Rationelles Kochen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen