Kalte Gurkensuppe

Zutaten

2 Flaschen Joghurt, 1/4 l Milch oder saure Sahne, Salz, Pfeffer, 3 Knoblauchzehen, 4 Eßl. Öl, 1 grüne Gurke, 2 Eßl. gehackter Dill, 50 g Nüsse.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Joghurt mit Milch oder Sahne glattschlagen, etwas Salz, Pfeffer und geriebenen Knoblauch zugeben.

Unter stetem Rühren Öl zugießen, dann die fein geschnittene oder geraspelte Gurke sowie den feingehackten Dill unterheben.

Die Suppe kalt stellen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Kurz vor dem Auftragen gehackte Nüsse darüberstreuen.

[Quelle: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (3 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.