Kalbsrahmgulasch mit böhmischen Knödeln

Zutaten & Zubereitung

  1. Fleisch nach und nach anbraten. Zwiebeln und Champignons dazugeben (Zwiebeln im gleichen Verhältnis zum Fleisch) und gut rösten.
  2. Dann alles mit Weißwein ablöschen ( muss man nicht, man kann auch Traubensaft oder Brühe nehmen).
  3. Diesen komplett unter rühren reduzieren lassen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Knoblauch dazugeben.
  5. Rühren und mit Gemüsebrühe (möglichst selbst gemacht) auffüllen.
  6. Nun leise ca 1,5 h köcheln lassen.
  7. Anschließend die Temperatur hochschalten, Sahne dazugeben und bis zur gewünschten Konsistenz einreduzieren lassen.
  8. Wer keine Geduld hat, bindet mit Stärke.👌🤗 Die Knödel habe ich fertig gekauft 😱und nach Anleitung zubereitet 😅
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Kalbsrahmgulasch mit böhmischen Knödeln

Rezept von Susann, Vielen Dank!

Print Friendly, PDF & Email
5/5 (2 Bewertungen)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen