Gräupchensuppentopf mit Rippchen

Ein einfaches & geniales DDR-Rezept aus dem Jahr 1983

Für 1 Person

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Rippchen mit den Gewürzen halb gar kochen, die kurz abgespülten Gräupchen zugeben und weitere 10 min kochen. Dann die Kartoffelwürfel zugeben und alles garen. Im abgenommenen Brühefett die in feine Streifen geschnittenen Gemüse andünsten und mit dem Suppentopf nur kurz aufkochen. Den Suppentopf abschmecken und mit gehackter Petersilie fertigstellen.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Zurück zur Figur, Verlag Volk und Gesundheit, Berlin, DDR, 1983

Rezept-Bewertung

5/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert