Anzeige

Gemüsesülze

Gemüsesülze

40 g Möhre, 40 g Blumenkohl, 40 g Sellerie, 1 Prise Salz, 10 g Gelatine, Zitronensaft, Paprika, Worcestersoße, 2 Stengel Petersilie.

Das zugeputzte Gemüse in Wasser garen.
Die Gelatine in 1/4 l Gemüsewasser auflösen, mit Zitronensaft, Paprika und Worcestersoße würzen.
In ein Schüsselchen etwa 1/2 cm hoch Gelatineflüssigkeit gießen.
Nach dem Erstarren darauf ein Muster von Gemüsestückchen und Petersilie anordnen, vorsichtig Flüssigkeit auffüllen und fest werden lassen.
Das restliche Gemüse schneiden, mit der Gelatineflüssigkeit vermischen und in das Schälchen füllen.

[Quelle: Iß und bleibe schlank! » Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1970]

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.