Gekochtes Hühnerfleisch mit Gemüse

Ein einfaches & geniales Rezept aus der ehemaligen Sowjetunion aus dem Jahr 1985

Dieses Rezept ist für 4 bis 5 Portionen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

In eine Kasserolle oder einen Topf die geschälten und geschnittenen Kartoffeln, Möhren und die zerkleinerte Petersilienwurzel legen. Darauf die vorbereiteten Fleischstücke schichten, Pfefferkörner und Salz zugeben. Bis zur Hälfte mit heißem Wasser auffüllen und bei geschlossenem Deckel kochen. Sobald das Fleisch gar ist, die gekochten grünen Erbsen, Sahne sowie Butter zugeben und kurz durchkochen. Beim Kochen von altem Huhn die Kartoffeln erst zugeben, wenn das Hühnerfleisch halbgar ist.

Nach: Ukrainische Küche, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR & Verlag MIR Moskau, 1985

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen