Gebratener Zander (Dorsch, Karpfen, Fischfilet) mit Knoblauchsoße

Anzeige

Gebratener Zander (Dorsch, Karpfen, Fischfilet) mit Knoblauchsoße

Zutaten

750 g Fisch, Salz, 1 Prise Pfeffer, 40 g Mehl, 80 g Öl, 2 Knoblauchzehen, Petersilie, 1 Eigelb, Zitronensaft.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

  • Den Fisch vorbereiten, in Portionen schneiden, salzen, pfeffern, in Mehl wenden und auf beiden Seiten in Öl braten.
  • Die goldgelben Fischportionen in eine Schüssel legen und warm stellen.
  • In dem restlichen Öl den mit Salz zerriebenen Knoblauch und etwas gehackte Petersilie rösten.
  • Mehl anschwitzen, mit 1 Glas Wasser verrühren und aufkochen.
  • Unter die abgekühlte Soße verquirltes Eigelb ziehen, mit Zitronensaft abschmecken und wie Mayonnaise gut verrühren.
  • Die kalte Soße über den gebratenen Fisch gießen.
  • Dazu Weißbrot reichen.

[Quelle: Tschechische Küche » Verlag PRACE, Praha, Verlag für die Frau, Leipzig, 1987]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Bratfisch mit KnoblauchsoßeBratfisch mit Knoblauchsoße Bratfisch mit Knoblauchsoße 750 g Fisch (Dorsch, Karpfen, Fischfilet), Salz, Pfeffer, 40 g Mehl, Öl, 2 Knoblauchzehen, Petersilie, 1 Eigelb, Zitronensaft, Toastbrot. Den entsprechend […]
  • Gekochter Karpfen in MarinadeGekochter Karpfen in Marinade Gekochter Karpfen in Marinade Zutaten 750 g Karpfen (4 bis 5 Portionen), 1/2 I Wasser, 1/4 I Essig, Salz, 5 Pfefferkörner, 3 Gewürzkörner, 1 Lorbeerblatt, 2 Zwiebeln, 200 g Wurzelwerk, […]
  • Lendenschnitten mit JoghurtmayonnaiseLendenschnitten mit Joghurtmayonnaise Lendenschnitten mit Joghurtmayonnaise Zutaten 400 g Lende, Salz, Pfeffer, 50 g Schmalz oder Öl, 1/2 Tasse Fleischbrühe, 10 g Gelatine. Für die Soße: 200 g Mayonnaise, 1 kleiner Apfel, […]
  • Falsches Hirn aus FischfiletFalsches Hirn aus Fischfilet Falsches Hirn aus Fischfilet Zutaten 600 g Fischfilet, Salz, Zitronensaft, 80 g Margarine, 2 Zwiebeln, 1 Prise Pfeffer, 4 Eier, Petersilie, etwa 2 Eßlöffel Semmelbrösel. Lob, […]
  • Panierte FischkrokettenPanierte Fischkroketten Panierte Fischkroketten Zutaten 650 g Fischfilet, Salz, Zitrone, 40 g Margarine, 40 g Mehl, 1/8 I Fisch- oder Suppenwürfelbrühe, 1/2 Teelöffel Senf, 10 g Trockenpilze oder 100 g frische […]
  • Karpfen auf ChampignonsKarpfen auf Champignons Karpfen auf Champignons Zutaten 750 g Karpfen (4 bis 5 Portionen), 3 Knoblauchzehen, Salz, 100 ml Weißwein, 2 Pfefferkörner, 1 Prise Muskat, Petersilie. Für die Soße: 100 g Margarine, […]
  • Gebratener Karpfen mit ZwiebelGebratener Karpfen mit Zwiebel Gebratener Karpfen mit Zwiebel Zutaten 750 g Karpfen (4 bis 5 Portionen), Salz, 25 g Mehl, 60 g Öl, 2 Zwiebeln, 1 grüne Paprikafrucht, 2 Knoblauchzehen, Tomatenketchup. Lob, […]
  • Fischeierkuchen (Niederlande)Fischeierkuchen (Niederlande) Fischeierkuchen (Niederlande) Zutaten (für 4 Personen) 4 dicke Weißbrotscheiben, Milch, 1 mittelgroße Zwiebel, 1 große Tomate, 1 kleine scharfe Paprikafrucht, 80 g Öl, 500 g […]
  • Gebackenes Fischfilet mit Äpfeln und SellerieGebackenes Fischfilet mit Äpfeln und Sellerie Gebackenes Fischfilet mit Äpfeln und Sellerie Zutaten 750 g Fischfilet, 100 g Margarine, 2 Äpfel, 1 kleinere Sellerieknolle, 1 Zwiebel, Salz, Zitronensaft, etwa 30 g […]
  • Portugiesische FischsuppePortugiesische Fischsuppe Portugiesische Fischsuppe 600 g Fischfilet (Wittlingsfilet, Dorsch, Grenadierfisch oder Rotbarsch selbst zu Filet schneiden), Zitronensaft, Salz, 1 Ei, 50 g Öl, Semmelbrösel, 3 mittlere […]
  • DorschleberaufstrichDorschleberaufstrich Dorschleberaufstrich Zutaten 1/4 I Milch, 30 g Mehl, 1 Dose Dorschleber, 50 g Butter, 1/2 Zwiebel, Zitronensaft, Petersilie. Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann […]
  • Kartoffelsalat mit FleischKartoffelsalat mit Fleisch Kartoffelsalat mit Fleisch Zutaten 250 g Kartoffeln, 100 g Wurzelgemüse, 1 Zwiebel, 1 saure Gurke, 200 g gares Fleisch (gekochtes Rindfleisch, Reste von Schweinebraten, Schinken, […]
5/5 (2 Bewertungen)

Zuletzt aktualisiert:

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei