Anzeige

Fonduesoße „Havanna“

Teilen

Fonduesoße „Havanna“

1/8 l Weißwein, 1/4 l Ananas-, Orangen- oder Mandarinensaft, 1 Eßl. Tomatensaft 80 g Zucker, 1 Spritzer Sojasoße, 30 g Stärkemehl, frischer Ingwer oder Ingwerpulver, 1 Messerspitze Curry, 1 Spritzer Rum.

Alle Zutaten, außer Ingwer, Curry und Rum, in einen Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen, bis das Stärkemehl die Soße bindet. Dann Ingwer, Curry und Rum zufügen. Die Soße kann zu Fleisch- oder Fischgerichten serviert werden.

Quelle: Kochkunst: Lukullisches von A bis Z.- 3. Aufl., Verlag für die Frau, 1986, Leipzig, DDR

Fonduesoße „Havanna“
Rezept bewerten
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.