Fleischsalat

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1986

Zutaten

250 g Fleisch, Essig, Salz, Pfeffer, 1 Eßlöffel Senf, 1 kleine Zwiebel, 1 Eßlöffel Öl.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar & auch eine Bewertung am Ende dieser Seite.

Zubereitung

Das gekochte oder gebratene magere Fleisch (Rind, Kalb, Schwein) in dünne Streifen schneiden. Essig Salz, Pfeffer, Senf, geriebene Zwiebel und Öl verrühren, das Fleisch damit vermengen.

Quelle: Wir kochen gut, Verlag für die Frau Leipzig 1986

4.4/5 (7 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen