Fischmayonnaise

Anzeige

Fischmayonnaise

Der feinste Theißfisch, der Sterlet, eignet sich am besten für diese Mayonnaise. Sie kann aber auch aus Hecht, Wels, eventuell aus Barsch, d. h. also aus den sogenannten grätenfreien Fischen mit Weißfleisch zubereitet werden. Der gereinigte Fisch wird in Salzwasser mit Suppengrün ungefähr 1/4 Stunde lang gekocht. Sobald er kalt ist (Kopf und Schwanz werden weggeworfen), wird er in kleine Stücke zerteilt und in einer runden Schüssel kegelförmig aufgeschichtet. Dann übergießt man ihn mit Mayonnaise. Man belegt ihn mit in Streifen geschnittenem Kopfsalat und garniert ihn mit Eiervierteln und je einer Zitronenscheibe. Auf die Spitze kann man auf eine Zitronenscheibe einen Sardellenring mit Kaviar legen.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Hecht mit saurer Sahne und MeerrettichHecht mit saurer Sahne und Meerrettich Hecht mit saurer Sahne und Meerrettich Der gereinigte Fisch wird in Salzwasser, das man mit Zitronensaft gesäuert hat, mit Suppengrün 10-12 Minuten gekocht. Unterdessen setzt man […]
  • Gekochter, kalter FischGekochter, kalter Fisch Gekochter, kalter Fisch Hecht, Zander oder Sterlet werden gereinigt und in einer länglichen Fischwanne im ganzen, je nach Größe des Fisches, 10-15 Minnten gekocht. Das Wasser, worin man […]
  • Geflügelsalat mit Krebsen auf Csekonics ArtGeflügelsalat mit Krebsen auf Csekonics Art Geflügelsalat mit Krebsen auf Csekonics Art 1 junges Huhn von etwa 800 g, 25 Flußkrebse, Salz, Petersilie, 1 g Kümmel, 150 g Suppengrün, 1 frischer, zarter Kopfsalat, 250 g […]
  • Hühnersuppe (Gans- oder Truthahn)Hühnersuppe (Gans- oder Truthahn) Hühnersuppe (Gans- oder Truthahn) Aus dem gereinigten, gewaschenen Geflügel wird wie bei den Fleischsuppen mit den gewöhnlichen Zutaten: Suppengrün, Knochen (Rippen, Markknochen), […]
  • Fischpudding IIFischpudding II Fischpudding II Ein 1 kg schwerer Hecht wird mit Salz und Gewürzen gekocht: man nimmt ihn aus dem Wasser und beträufelt ihn mit etwas Zitronensaft. Dann löst man das Fleisch von den […]
  • Gefüllte Kalbsbrust (kalt)Gefüllte Kalbsbrust (kalt) Gefüllte Kalbsbrust (kalt) Die gereinigte und abgespülte Kalbsbrust wird mit der folgenden Masse gefüllt: 200 g gehacktes Schweinefleisch und dieselbe Menge gehacktes Kalbfleisch werden […]
  • Ungarische FischsuppeUngarische Fischsuppe Ungarische Fischsuppe Zutaten: 600 g Süßwasserfisch (Karpfen, Schleie, Hecht, Zander, Plötzen), 200 g Zwiebeln, 100 g Öl, 300 g Tomaten, 2 l Fleischbrühe oder Wasser, 10 g Sago, 1 […]
  • Fischpudding IFischpudding I Fischpudding I Einen 1/2-3/4 kg schweren Hecht oder einen anderen entsprechenden Fisch reinigt man, zieht die Haut ab und löst das Fleisch vorsichtig von den Gräten. 1/2 Zwiebel dämpft […]
  • FischsuppeFischsuppe Fischsuppe 500 g Fisch (Karpfen, Wels usw.), Salz, Paprika, 20 g Zucker, 0,05 l Essig, 1 Lorbeerblatt, 40 g Schweinefett, 60 g Mehl, 0,1 l saure Sahne, 1 Semmel, gemahlener Pfeffer, 150 […]
  • Fisch-Soljanka (nach einem russischen Rezept)Fisch-Soljanka (nach einem russischen Rezept) Fisch-Soljanka (nach einem russischen Rezept) Die Fischarten und Zutaten sind den bei uns vorhandenen Möglichkeiten angepaßt. ZUTATEN (für 4-6 Personen) : 1-1,5 kg verschiedene […]
  • Karpfen oder Hecht in Gemüse I  -Karp lub szczupak w jarzynach IKarpfen oder Hecht in Gemüse I -Karp lub szczupak w jarzynach I Karpfen oder Hecht in Gemüse I -Karp lub szczupak w jarzynach I 1 kg Fisch, 100 g Zwiebeln, 80 g Möhren, 80 g Petersilienwurzel 100 g Sellerie, Salz, 20 g […]
  • Schillfilet auf Tihanyer ArtSchillfilet auf Tihanyer Art Schillfilet auf Tihanyer Art 2 Schille von je etwa 350 g, 250 g Mayonnaise, 350 g Aspik, 250 g französischer Salat, 0,25 l Tartarsoße, 1 Scheibe Gelatine, 5 hartgekochte […]

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei