Feine Hagebuttensuppe

Ein einfaches & geniales Rezept aus der ehemaligen DDR aus dem Jahr 1984

(4 Personen)

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Hagebutten nach dem Waschen entkernen und abends einweichen, am nächsten Tag mit dem Einweichwasser und der Zitronenschale (Schale vorher abbürsten und gründlich waschen) weichkochen. Nun durch ein Sieb streichen, mit der kalt angerührten Stärke andicken und mit Zucker und Salz abschmecken. Eine Stunde vor dem Servieren den Apfelsaft unterrühren (zur Verfeinerung).

Nach: Wildfrüchte, Wildgemüse, Wildkräuter, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR, 1984

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen