Anzeige

Curryreis mit Wurstschaschlyk

Curryreis mit Wurstschaschlyk

1 Tasse Reis, 30 g Butter, 1 Teel. Curry, 1 Tasse Fleischbrühe (Würfel), 1 Tasse Apfelsaft, Salz, 2 Pfirsiche, 100 g gekochter Schinken im Stück (auch Fleischwurst oder Bratenreste).

Den Reis in 15 g Butter an dünsten. Curry, Fleischbrühe und Apfelsaft zugeben. Salzen. 20 Minuten garen. Pfirsichwürfel abwechselnd mit Schinkenwürfel auf Spieße stecken. In Butter oder Margarine kurz braten. Auf dem Reis anrichten. Dazu Kopfsalat servieren.

Quelle: Rezepte für zwei, Verlag für die Frau Leipzig, Berlin DDR

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.