Brambacher Toasts

Zutaten

1 Tasse fein zerkleinertes gares Geflügelfleisch, 1 Tasse geraspelter garer Sellerie, 1 Teelöffel geriebene Zwiebel, 6 bis 8 Toastbrotscheiben, Butter, 1 Eßlöffel Mehl, Geflügelbrühe, Sahne, Salz, Haselnüsse oder Ananasstückchen.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Geflügelfleisch, Sellerie und Zwiebel vermengen und auf butterbestrichenen Toastbrotscheiben verteilen.

In 1 Eßlöffel Butter das Mehl schwitzen und mit so viel Flüssigkeit auffüllen, daß eine cremige Soße entsteht, die nach Belieben mit Ei abgezogen werden kann.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Vorsichtig auf die Brotscheiben gießen, nochmals kurz in der heißen Röhre erhitzen und mit Haselnüssen garnieren.

[Quelle: Obst und Gemüse » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.