Anzeige

Zwiebelsoße

Zwiebelsoße

1 Eßl. Butter, 1 Eß. Mehl, 375 ml Fleischbrühe, 2 bis 3 Zwiebeln, 1 Eßl. Margarine, 2 Eßl. Tomatenmark, Pfeffer, Salz, 2 Eßl. Speiseessig.

Das in Butter angeschwitzte Mehl in der Fleischbrühe verrühren. Die Zwiebeln kleinschneiden, goldgelb in der Margarine anrösten, Tomatenmark, Pfeffer und Salz zugeben und nochmals durchbraten. Da nach den Essig zugießen und dick wie saure Sahne einkochen lassen. Unter Rühren die Brühe zugießen und aufkochen lassen. Die fertige Zwiebelsoße kann nach Belieben auch mit Senf abgeschmeckt werden.

Quelle: Belorussische Küche – Verlag Uradsha Minsk und Verlag für die Frau Leipzig, 1982

Weitere interessante Rezepte:

Zwiebelsoße
Bitte bewerten! 5 (100%) 2 Vote[s]
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.