Zander auf Gemüse

Ein Rezept aus der Sowjetunion aus dem Jahr 1971

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Vorbereitete rote Rübe, Möhre und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, die Kartoffeln schälen, halbieren oder vierteln und im Topf schichten: zuerst rote Rübe, dann Möhre, Zwiebel und zuletzt die Kartoffeln. 1/2 Liter Wasser darübergießen, salzen und das Gemüse und die Kartoffeln 20 bis 25 Minuten auf kleiner Flamme vordünsten. Dann die portionierten Fischstücke salzen, obenauf legen, ein wenig Pfeffer und Lorbeerblatt dazugeben und noch 25 bis 30 Minuten weiterdünsten. 10 Minuten vor dem Garen Milch und Butter zusetzen. Den Topf vom Feuer nehmen, etwas neigen und vorsichtig mit einem Löffel Dünstflüssigkeit abschöpfen. Damit die Fischstücke begießen.

Nach: Kulinarische Gerichte, Zu Gast bei Freunden, Verlag für die Frau, Leipzig und Verlag für Lebensmittelindustrie, Moskau, 1971

5/5 (1 Bewertung)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen