Würzkäse

Zutaten

1 Doppelrahmkäse, 1 Messerspitze Knoblauchpulver, 1/2 Teel. Thymian, je 1 Messerspitze Curry und Rosmarin.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Die Zutaten gut vermischen und kräftig mit einer Gabel schlagen.

Anstelle der genannten Gewürzzutaten sind auch folgende Kombinationen zu empfehlen:

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

1 gewiegte Knoblauchzehe, 1 kleingehackte Zwiebel, Curry. – Je 1 Messerspitze Thymian, Rosmarin, Majoran, Curry und fein zerstoßener Kümmel. – 1/2 geriebene Knoblauchzehe, 1/2 Teel. schwarzer Pfeffer, Salz. – 1/2 kleingewürfelte Zwiebel, reichlich gehackte Petersilie, Liebstöckel. – 1 Bund kleingehackter Schnittlauch, 1 Bund gewiegte Petersilie, 1 Messerspitze Curry, Salz. – 1/2 gewürfelte Zwiebel, 1/2, Teel. zerstoßener Kümmel, Salz.

[Quelle: Lorbeer ist ein Küchenkraut – Sybilles Kochbuch » Verlag für die Frau, Leipzig, 1978]

5/5 (1 Review)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.