Tomatensoße

Hey, wie wäre es mit einer leckeren Tomatensoße für dein nächstes Nudelgericht oder deine Pizza? In der DDR war hausgemachte Tomatensoße ein beliebter Bestandteil vieler Gerichte. Ich teile gerne mit dir ein einfaches Rezept, damit du diese köstliche Soße zu Hause genießen kannst.

Tomatensoße

Portionen: 4

Zutaten für die Tomatensoße

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung der Tomatensoße

  1. Zwiebel hacken: Fein hacke die Zwiebel und stelle sie beiseite.
  2. Soße zubereiten: In einem größeren Topf schmelze die Butter und streue das Mehl darüber. Rühre das Mehl um und lasse es hell anschwitzen.
  3. Mit Wasser ablöschen: Gieße das Wasser in den Topf und bringe es zum Kochen.
  4. Tomatenmark und Ketchup hinzufügen: Rühre das Tomatenmark, den Tomatenketchup und die gehackten Zwiebeln in die Soße ein. Lasse die Soße einige Minuten köcheln, damit sich die Aromen vermischen.
  5. Würzen: Schmecke die Soße sorgfältig mit Salz und Zucker ab, bis sie die gewünschte Balance zwischen süß und salzig erreicht hat.
  6. Servieren: Deine hausgemachte Tomatensoße ist jetzt fertig! Du kannst sie zu Nudeln, Pizza oder anderen Gerichten servieren und genießen.

Kalorien: Pro Portion: ca. 120 kcal

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Haltbarkeit und Aufbewahrung

Die Tomatensoße kann im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter bis zu 5 Tage aufbewahrt werden.

Küchenutensilien

  • Großer Topf
  • Messer und Schneidebrett

Tipps

  • Experimentiere mit den Gewürzen, um den Geschmack anzupassen. Ein Hauch von Knoblauch oder Oregano kann die Soße noch aromatischer machen.
  • Wenn du es etwas würziger magst, kannst du auch eine Prise Cayennepfeffer hinzufügen.

Variationen

  • Füge frische Kräuter wie Basilikum oder Petersilie hinzu, um der Soße eine frische Note zu verleihen.
  • Verwende anstelle von Wasser auch Gemüsebrühe für einen intensiveren Geschmack.

Schwierigkeitsgrad: Leicht

Probier dieses einfache Rezept für hausgemachte Tomatensoße aus und genieße ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in der Küche!

Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Kein Spam, kein Bullshit, keine Weitergabe deiner Mailadresse an Dritte!

Bild für dein Pinterest-Board

Tomatensoße

Rezept-Bewertung

4.6/5 (30 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert