Tollenser Käsesuppe

Ein DDR-Rezept aus dem Jahr 1984

Zutaten

150 g Schmelzkäse,
40 g Butter oder Feinmargarine,
1 säuerlicher großer Apfel,
50 g Mehl,
1/4 l Milch,
1 l Knochen- oder Würfelbrühe,
Salz,
Paprika,
1 bis 2 Eier,
geröstete Semmelwürfel.

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Zubereitung

Käse und Butter schaumig schlagen, geriebenen Apfel, Mehl, Milch und Brühe nach und nach unterrühren.
Mehrmals durchkochen lassen, kräftig würzen und mit Ei abziehen.
Mit gerösteten Semmelwürfeln auftragen.

– Anstelle von Paprika eignet sich Muskat zum Würzen dieser Suppe.

Quelle: Unser großes Kochbuch, Verlag für die Frau Leipzig, DDR 1984

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen