Spargel auf Orly Art

Ein einfaches & geniales Rezept aus dem Jahr 1960

Für 5 Personen

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die unteren Enden der gekochten Spargelstangen in 6—7 cm Länge abschneiden. Mit einem Tuch trocknen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer beizen. Vor dem Anrichten in den Eierkuchenteig tauchen und in heißem Fett ausbacken. Die Tomatensoße separat dazu servieren.

Eierkuchenteig: Aus 250 g Mehl, 5 g Salz, 10 g Zucker, einem Eßlöffel Öl und etwas lauwarmem Wasser einen Eierkuchenteig herstellen, den steifen Eierschnee unterziehen.

Nach: Ungarische Kochkunst, Jozsef Venesz, Corvina-Verlag Budapest, 1960

Rezept-Bewertung

5/5 (5 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen