Porree-Eintopf

Zutaten

Zubereitung

Das Hammelfleisch in Würfel, den gesäuberten Porree in fingerlange Stücke schneiden.
Das Fleisch im erhitzten Öl anbräunen, Porreestücke und Reis darin glasig werden lassen.
Mit Fleischbrühe auffüllen, zerdrückte Knoblauchzehe sowie Gewürze zugeben und im zugedeckten Topf fast gar kochen.
Dann die in Viertel geschnittenen Tomaten zufügen und fertiggaren.

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Nach: Eintöpfe, Aufläufe, Überbackenes, Verlag für die Frau Leipzig DDR 1982

Rezept-Bewertung

5/5 (11 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert