Pikante Schweinekoteletts in Alufolie

Dieses Rezept ist für 4 Personen

Kennst du schon unser tolles DDR-Quiz? Was weißt du noch alles über die DDR? Teste dein Wissen jetzt!

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die Koteletts in Margarine einige Minuten dünsten. Zwiebeln, Tomaten und Apfel zerkleinern und mit Tomatenmark mischen. Alufolie mit Öl einpinseln. Je ein Kotelett auf einem Stück Alufolie anordnen und mit dem Zwiebel-Tomaten- Apfel-Gemisch bedecken. Mit Thymian, Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Worcestersauce beträufeln, gut einwickeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 40 Minuten garen. Gleichzeitig 4 bis 8 gewaschene und gebürstete Kartoffeln mit Öl bestreichen und in Alufolie eingewickelt im Backofen mitgaren.

Nach: Rationelles Kochen, Verlag für die Frau, Leipzig, DDR

Rezept-Bewertung

4/5 (2 Reviews)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.