Maisbrei II

Anzeige

Maisbrei II

In einem Kochtopf oder Schneebecken wird 1 l Salzwasser aufgekocht und das Maismehl langsam, gleich einem dünnen Wasserstrahl, hineingegossen. Unter ständigem Umrühren mit dem Stiel eines Kochlöffels wird in 6-8 Minuten ein dichter Maisbrei gekocht. Nun werden dem Brei mit einem Eßlöffel größere Stücke entnommen und lagenweise in eine mit Butter reichlich ausgestrichene feuerfeste Schüssel gelegt. Auf die erste Maisbreischicht werden einige kleine Butterstücke und Brocken von Schafskäse gestreut, die dann mit saurer Sahne begossen werden. Nun folgt eine zweite Maisbreischicht, die ebenfalls wie oben erwähnt bedeckt wird. Nun wird das Gericht in der Röhre wenigstens 25 Minuten lang so gebacken, daß der obenliegende Schafskäse mit saurer Sahne hellbraun wird. Das Maisgericht ist mit in Fett gerösteten Kartoffeln und Kopfsalat garniert aufzutischen.

[Quelle: Kochbuch für Feinschmecker » Corvina-Verlag Budapest, Ungarn 1957]

Print Friendly, PDF & Email

Weitere interessante Rezepte:

  • Maisbrei I (Puliszka)Maisbrei I (Puliszka) Maisbrei I (Puliszka) Man schüttet langsam 3/4 kg Maismehl in stark kochendes Salzwasser und läßt es unter ständigem Umrühren solange kochen, bis es einen Brei bildet. Ist es soweit, […]
  • Strapatschka (Slowakisches Gericht)Strapatschka (Slowakisches Gericht) Strapatschka (Slowakisches Gericht) Aus 1/2 kg geschälten und zerriebenen gelben Kartoffeln, einem Ei, etwas Salz, einem Eßlöffel Fett und soviel braunem Mehl, wie die Masse aufnimmt, […]
  • SpätzleSpätzle Spätzle Zum Mehl wird in einer tiefen Schüssel soviel Wasser gemischt, daß der Teig mit einem Löffel verarbeitet werden kann. Man mischt zu 250 g Mehl ein Ei. Der Teig wird gesalzen und […]
  • Pirogen (russisches Gericht)Pirogen (russisches Gericht) Pirogen (russisches Gericht) Sie können wie die gefüllten Teigtaschen aus geknetetem Teig gemacht werden. Die Füllung kann man entweder aus einigen gekochten und durchgepreßten […]
  • Minestrone (italienische Gemüsesuppe)Minestrone (italienische Gemüsesuppe) Minestrone (italienische Gemüsesuppe) 6 Eßlöffel Reis wird in Knochenbrühe gekocht. Verschiedenes, in Würfel geschnittenes Suppengrün und Gemüsearten: Möhren, Petersilienwurzeln, […]
  • Gekochter Fisch mit PilzenGekochter Fisch mit Pilzen Gekochter Fisch mit Pilzen Der gereinigte Fisch wird in Salzwasser, mit etwas Essig und Suppengrün 10-15 Minuten gekocht. Dann zieht man ihm die Haut ab, gibt ihn in ein mit Butter […]
  • Gefüllter Rostbraten auf Förster ArtGefüllter Rostbraten auf Förster Art Gefüllter Rostbraten auf Förster Art 5 Stück magere Rostbraten (hohe Rippe ohne Knochen zu je etwa 180 g), 1 Kalbshirn, 2 Eier, 2 grüne Paprikaschoten oder 20 g Tomatenmark, 80 […]
  • Überbackene gefüllte ZwiebelnÜberbackene gefüllte Zwiebeln Überbackene gefüllte Zwiebeln 8 möglichst gleich große Zwiebeln, Salz, 1 Bund Petersilie, 125 g Schafskäse, 1 Ei, 2 Eßl. Kapern, Pfeffer, 1 Gläschen Weinbrand, 2 Eigelb, 1/4 l Milch, […]
  • SchinkenpasteteSchinkenpastete Schinkenpastete Den Boden einer mit Butter ausgestrichenen und mit Semmelbröseln bestreuten Tortenform belegt man mit dünnen, gekochten Kartoffelscheiben. Diese Schicht bestreut man nun […]
  • Krebsschwänze in DillsoßeKrebsschwänze in Dillsoße Krebsschwänze in Dillsoße (Je Person rechnet man etwa 1 Dutzend Krebse.) 150 g Suppengrün, 2 Zwiebeln, 2 Zitronen, 1/4 l Sahne,4 Eigelb, 2 EßL. Butter, 2 Eßl. Mehl, 2 Eßl. Essig, 1 Bund […]
  • Chilenischer PutenbratenChilenischer Putenbraten Chilenischer Putenbraten 1 mittelgroße Pute, 2 Eßl. Schmalz, 1/2 Eßl. Paprika, Salz, Pfeffer, Majoran, Kümmel, Chillipulver, 8 Zwiebeln, 1 kg Kartoffeln, 2 Möhren, 1 kleine […]
  • Schmortomaten mit SchafskäseSchmortomaten mit Schafskäse Schmortomaten mit Schafskäse 500 g feste Tomaten, 4 Eßl. Margarine oder Butter, 3 Zwiebeln, 200 g Schafskäse, 1 Ei, Pfeffer, 4 Eßl. gehackte Petersilie, Salz, 1/8 l saure Sahne. Von […]
0/5 (0 Reviews)

Zuletzt aktualisiert:

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei