Kirschen „Piroshka“

Ein tolles DDR-Rezept aus dem Jahr 1976

Diese Zutaten brauchen wir…

Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

Die vorbereiteten, entkernten Kirschen zusammen mit 250 Gramm Zucker, etwas Zimt und Zitronenschale in dem Weißwein kurz dünsten. Dann in eine feuerfeste Schüssel geben. Aus den Eiweiß, dem restlichen Zucker und dem Vanillinzucker einen steifen Schaum schlagen, das Obst damit überziehen und alles in der lauwarmen Backröhre 15 bis 20 Minuten überbacken. Die Süßspeise warm auftragen.

Nach: Rezepte aus Freundesland, Verlag für die Frau Leipzig, DDR, 1976

Rezept-Bewertung

5/5 (1 Review)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen