Käsetropfen

Diese Zutaten brauchen wir…

  • 125 g Emmentaler
  • 125 g Kräuterschmelzkäse
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 3 Eßl. helles Bier
  • 1 Eßl. Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • Salz
  • 4 Eigelb
  • Backfett
Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen zum Rezept? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar am Ende dieser Seite & auch eine Bewertung!

Und so wird es gemacht…

  1. Den Käse in feine Würfel schneiden und mit der Sahne in einer Kasserolle bei kleiner Flamme so lange rühren und erhitzen, bis der Käse weich ist.
  2. Dann vom Feuer nehmen und das in Bier verrührte Mehl, Backpulver und Salz daruntermengen.
  3. Zuletzt nach und nach die Eigelb unterrühren.
  4. Diesen dickflüssigen Teig durch die Löcher eines groben Siebes in eine Pfanne mit heißem Öl drücken.
  5. So entstehen Tropfen, die luftig aufgehen und sich im Fett goldgelb verfärben.
  6. Diese Käsetropfen werden mit der Hand zu Wein gegessen.

[Nach: Kochen – 30 Jahre Kochen » Verlag für die Frau, Leipzig]

5/5 (2 Reviews)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare lesen