Anzeige

Heringsauflauf mit Eiern und Kartoffeln

Heringsauflauf mit Eiern und Kartoffeln

ZUTATEN (für 4 Personen) : 1 kg Pellkartoffeln, 8 Salzheringsfilets, 3 Eier, Salz, 1/8 l Milch, 2 Eßl. Reibkäse, Heringsmilch nach Belieben, Schnittlauch.

ZUBEREITUNG: ln eine gefettete Form schichtweise Kartoffelscheiben, Scheiben von hartgekochten Eiern, Streifen von vorbereiteten Salzheringsfilets und leicht angebratene Heringsmilch legen. Kartoffelscheiben bilden die letzte Schicht. Die Kartoffelscheiben etwas salzen. Die Milch übergießen, mit Reibkäse bestreuen und 15-20 Min. im Ofen überbacken. Vor dem Zutischgeben mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.

Quelle: Köstliche Fischgerichte – Herausgegeben vom Werbedienst der volkseigenen Fischwirtschaft Rostock (1961)

Weitere interessante Rezepte:

Deine Bewertung!
Print Friendly, PDF & Email
Werbung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.